Wer sind wir?

Das Gemeindekommando setzt sich wie folgt zusammen:

  • Gemeindebrandmeister
  • Stellv. Gemeindebrandmeister
  • 8 Ortsbrandmeister
  • 8 stellv. Ortsbrandmeister
  • Gemeindejugendfeuerwehrwartin
  • Schriftwart
  • Gemeindesicherheitsbeauftragter
  • Gemeindeausbildungsleiter
  • Feuerwehrpressesprecher

 

Was machen die eigentlich?

Das Gemeindekommando unterstützt den Gemeindebrandmeister bei folgenden Aufgaben:

  • Vorbereitung der erforderlichen Maßnahmen zum Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr innerhalb der Gemeinde Isernhagen und zur Leistung von Nachbarschaftshilfe
  • Mitwirkung bei Feststellung des Bedarfs an Anlagen, Mitteln einschl. Sonderlöschmitteln und Geräten und technischen Einrichtungen für die Brandbekämpfung und die Durchführung von Hilfeleistungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Haushaltsvoranschlages der Gemeinde Isernhagen für den Bereich Freiwillige Feuerwehr
  • Mitwirkung bei der Aufstellung von örtlichen Alarm – und Einsatzplänen und Plänen für die Löschwasserversorgung sowie deren laufende Ergänzung
  • Mitwirkung bei der Ermittlung des Löschwasserbedarfs
  • Überwachung der laufenden Schulung der Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr sowie Beratung bei deren Entsendung zu Lehrgängen
  • Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von Übungen
  • Überwachung der Durchsetzung der Unfallverhütungsvorschriften und sonstiger Sicherheitsbestimmungen
  • Mitwirkung bei der Aufstellung einer Feuerwehrbedarfsplanung
  • Mitwirkung bei der Erledigung von Aufgaben nach § 2 Abs. 4 Nr. 3 NBrandSchG.
Gemeindekommando FF Isernhagen

Schreibe einen Kommentar